Eisenbahnstrecken in Österreich

Dies ist eine Liste der Eisenbahnstrecken in Österreich. Jede Strecke wird darin aufgelistet. Falls eine Strecke mehrmals aufgelistet wird, so ist dies eine Untergliederung in ein- und zweigleisige Abschnitte.

 

Der dritte Abschnitt befasst sich mit Betreibern von Museumseisenbahnen. Die dort befahrenen Strecken sind bereits in Abschnitt 1 und 2 enthalten.

 

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Eisenbahnstrecken_in_%C3%96sterreich

 


Strecken der Österreichischen Bundesbahnen

 

Normalspur
1435 mm

 

Wenn nicht anders angegeben wird mit 15kV 16,7 Hz Wechselstrom gefahren

 

 

Betrieb durch die ÖBB


 

Name der Bahn Strecke G
l
e
i
s
e

Länge

km

gefhren wird mit von
bis
Bemerkung

Almtalbahn

 

Almtalbahn Zweigstrecke

Wels Hbf – Sattledt – Grünau im Almtal

 

Sattledt – Rohr

1

 

 

43,0

 

12,4

Diesel

 

 

1893-

1901

1893

 

 

ca. 1968 abgetragen

Arlbergbahn

Teil I

Teil II

Teil III

Teil IV

Teil V

Teil VI

Innsbruck Hbf – Ötztal

Ötztal – Kronburg

Kronburg – Landeck

Landeck – Schnann

Schnann – Klösterle

Klösterle – Bludenz

2

1

2

1

2

1

45,4

20,8

8,8

18,4

20,5

25,0

     
Aschacher Bahn Abzw Haiding – Aschach an der Donau 1 20,5 Diesel 1881  
Aspangbahn innerer Teil (Wien Aspangbahnhof - Zentralfriedhof –) Wien Zentralverschiebebahnhof - Maria Lanzendorf – Traiskirchen Aspangbahn – Felixdorf 1 42,9 Diesel   von Freitagabend bis Sonntagabend, sowie an Feiertagen Betriebsruhe

Aspangbahn äußerer Tei

 

Breitenleer Ast II

Wiener Neustadt Hbf – Aspang

 

Süßenbrunn Entseuchungsbf – Breitenlee

1

33,9

 

 

ca. 5

Diesel 1881

 

nur fallweiser Güterverkehr

Brennerbahn Innsbruck Hbf – Brennero/Brenner 2 36,4   1867  

Burgenlandbahn (Österreich)

 

 

 

Burgenlandbahn (Österreich) Zweigstrecke

(Sopron –) Grenze – Deutschkreutz – Oberpullendorf – Oberloisdorf – Stgr. nach Rattersdorf-Liebing (– Köszeg)

 

Oberloisdorf – Lutzmannsburg (– Bük)

 

1

46,5

 

 

 

ca.11,7

 

Diesel
bis Deutschkreutz
Wechselstrom

 

 

1908

 

 

 

1913

 

Deutschkreutz – Oberloisdorf nur Güterverkehr,

Oberloisdorf – Köszeg ca. 1975 abgetragen

ca. 1940 abgetragen

 

Donauländebahn Wien Penzing – Wien Albern Hafen   20,5   1872  

Donauuferbahn (Wien)

Donauuferbahn (Wachau) I

Wien Nußdorf – Wien Freudenau Hafen

St. Valentin – Sarmingstein

 

1

11,3

39,9

 

Diesel

1876

 

 

Drautalbahn I

 

Drautalbahn II

 

Drautalbahn III

(San Candido/Innichen –) Sillian – Lienz – Abzw Lendorf

Abzw. Lendorf – Villach Hbf – Klagenfurt Hbf

Klagenfurt Hbf – Bleiburg (– Dravograd)

1

96,5

 

80,5

 

43,7

Diesel    
Ennstalbahn Bischofshofen – Selzthal 1 98,6      

Erlauftalbahn

Erlauftalbahn Zweigstrecke

Pöchlarn – Kienberg-Gaming

Wieselburg an der Erlauf – Gresten

1

37,5

23,8

Diesel  

 

früher 760 mm, nur Güterverkehr

Erzbergbahn I

Erzbergbahn II

 

Erzbergbahn III

Hieflau – Eisenerz

Eisenerz – Vordernberg

 

Vordernberg Markt – Leoben Hbf

1

14,5

18,1

 

16,5

   

nur Güterverkehr

früher Zahnradbahn, jetzt Museumsbahn

nur Güterverkehr

Floridsdorfer Hochbahn Wien Jedlersdorf – Wien Leopoldau – Wien Süßenbrunn 1 6   1916  
Fohnsdorfer Bahn Zeltweg – Fohnsdorf – Pöls   k.A. Diesel   nur Güterverkehr

Franz-Josefs-Bahn I

Franz-Josefs-Bahn II

Wien FJBf – Absdorf-Hippersdorf

Absdorf-Hippersdorf – Gmünd NÖ
(– Ceské Budejovice)

2

1

44,0

119,1

   

 

früher zweigleisig

Gailtalbahn Arnoldstein – Kötschach-Mauthen 1 61,7 Diesel 1894  
Lokalbahn Gänserndorf–Mistelbach Gänserndorf – Groß Schweinbarth – Mistelbach LB 1 80,2 Diesel   Bad Pirawarth – Gaweinstal nur Güterverkehr, Gaweinstal – Mistelbach LB außer Betrieb
Giselabahn Siehe Salzburg-Tiroler-Bahn 2 192,4      
Gmundner Bahn Abzw. Stadl-Paura – Engelhof – Gmunden Seebf   80,6     nur Güterverkehr, Engelhof – Gmunden Seebf Dreischienengleis
Görtschitztalbahn Launsdorf-Hochosterwitz – Hüttenberg   29,5 Diesel   Wietersdorf – Hüttenberg stillgelegt
Götzendorfer Lokalbahn Fischamend – Götzendorf – Mannersdorf 1 ca.18 Diesel 1884 nur Güterverkehr
Güssinger Bahn Güssing – Strem (– Körmend) 1 ca.11,   1909 ca. 1950 abgetragen
Gutensteinerbahn Wittmannsdorf – Gutenstein 1 33,8 Diesel    
Bahnstrecke Herzogenburg–Krems Herzogenburg – Krems an der Donau 1 20,0 Diesel    
Innkreisbahn Neumarkt-Kallham – Braunau am Inn
(– Simbach/Inn)
1 59,2 Diesel    
Jauntalbahn St. Paul – Bleiburg 1 19,7   1964  
Kaltenleutgebener Bahn Wien Liesing – Waldmühle – Kaltenleutgeben 1 6,7 Diesel 1883 Wien Liesing – Waldmühle nur Güterverkehr,
Waldmühle – Kaltenleutgeben abgetragen
Kammerer Bahn Vöcklabruck – Kammer-Schörfling 1 13,0 Diesel
Kamptalbahn Hadersdorf am Kamp – Sigmundsherberg 1 43,8   1889  
Karawankenbahn Villach Westbahnhof – Rosenbach 1 22,6      
Karwendelbahn Siehe Mittenwaldbahn und Außerfernbahn 1 115,6     Die Gesamtstrecke von Innsbruck über Garmisch nach Reutte bzw. Vils wird als Karwendelbahn bezeichnet
Landesbahn Willendorf - Neunkirchen Willendorf - Neunkirchen Landesbahnhof   12,0     abgetragen
Lavanttalbahn Zeltweg – Wolfsberg – St. Paul – Lavamünd (– Dravograd) 1 82,6 Diesel

1879-

1900

Zeltweg – Wolfsberg eingeschränkter Betrieb
(„Erinnerungszugpaar“ an Wktg. + Güterverkehr),
St. Paul – Lavamünd nur Güterverkehr,
Lavamünd – Dravograd abgetragen

Leobersdorfer Bahn

 

 

Zweig I

 

 

Zweig II

Leobersdorf – Weißenbach-Neuhaus – Hainfeld – Traisen – St. Pölten 

 

Traisen – Freiland – Markt St. Aegyd am Neuwalde – Kernhof

 

Freiland – Türnitz

1

76,3

 

 

34,3

 

 

9,2

Diesel  

Betrieb zwischen Weißenbach-Neu- haus und Hainfeld eingestellt

 

Markt St. Aegyd am Neuwalde – Kernhof ca. 2002 abgetra

 

außer Betrieb

Linzer Verbindungsbahn Linz Hbf – Hafen/VÖEST – Linz Urfahr 1 ca.10     abgeragen

Lokalbahn Absdorf – Krems

Lokalbahn Absdorf–Stockerau

Absdorf-Hippersdorf – Krems

Absdorf-Hippersdorf – Stockerau

1

ca.35

17,1

 

 

1904

 
Lokalbahn Ebenfurth–Wittmannsdorf Ebenfurth - Wittmannsdorf   15,0     abgetragen
Lokalbahn Korneuburg–Hohenau Korneuburg – Mistelbach LB – Hohenau 1 79,4 Diesel 1906 Güterverkehr und Erlebnisbahn; Geplant ist auch wieder ÖPNV
Lokalbahn Mürzzuschlag–Neuberg Mürzzuschlag – Neuberg Ort 1 12,1  

1979-

1996

außer Betrieb
Lokalbahn Retz–Drosendorf Retz – Drosendorf 1 25,1 Diesel 1910

ÖBB-Erlebnisbahn

(Betrieb nur an Wochenenden Mai-Okt.) Güterverkehr im Dez. 2010 eingestellt

Mattersburger Bahn Wiener Neustadt – Stgr. nach Loipersbach-Schattendorf (– Sopron 1 26,0 Diesel 1945  

Mattigtalbahn

 

Mattigtalbahn Zweigstrecke

Steindorf bei Straßwalchen – Braunau am Inn

Friedburg-Lengau – Schneegattern

1

36,0

 

6,0

   

 

 

abgetragen

Martinsberger Lokalbahn Schwarzenau – Zwettl – Zwettl Stadt – Waldhausen – Martinsberg-Gutenbrunn 1 54,0 Diesel   Schwarzenau – Zwettl – Waldhausen nur Güterverkehr + Sonderzüge des Museums–Lokalbahn Verein Zwettl
Abschnitt Waldhausen – Martinsberg-Gutenbrunn stillgelegt
Mittenwaldbahn

Innsbruck West – Stgr. nach Scharnitz

(– Garmisch-Partenkirchen)

1 33,2      
Mühlkreisbahn Linz Urfahr – Aigen-Schlägl 1 57,6 Diesel 1888  

Nordbahn

 

 

Nordbahn Zweigstrecke I

Nordbahn Zweigstrecke II

 

Nordbahn Zweigstrecke III

 

 

Wien Nord – Stgr. nach Bernhardsthal
(– Breclav)

 

Gänserndorf – Marchegg

Drösing – Zistersdorf

 

Novosedly-Drnholec – Wildendürnbach – Laa an der Thaya – Zellerndorf

 

2

 

 

 

1

 

1

 

78,0

 

 

8,2

11,4

 

49,6

 

 

 

 

Dieesl

Diesel

 

Diesel

 

 

 

 

 

 

 

Nur Güterverkehr

 

Novosedly-Drnholec – Laa an der Thaya abgetragen,

Laa an der Thaya – Zellerndorf nur Güterverkehr

Nordwestbahn Wien Nordwestbf – Wien Jedlersdorf – Retz – Stgr. nach Unterretzbach (– Znojmo)   20,5    

Wien Nordwestbf – Abzw. Wien Brigittenau nur Güterverkehr,

Wien Brigittenau – Wien Jedlersdorf abgetragen (Donaubrücke -> Autobahnbrücke)

Ölhafenbahn Wien Stadlau – Ölhafen 1 10,4 Diesel   nur Güterverkehr

Ostbahn

 

 

Ostbahn (nördliche Linie

 

 

Ostbahn Zweigstrecke I

 

 

Ostbahn Zweigstrecke II

 

 

Ostbahn Zweigstrecke III

 

Wien Südbf – Nickelsdorf Grenze

(– Hegyeshalom)

 

Wien Südbf – Stadlau – Mistelbach – Laa an der Thaya (– Hevlín)

 

Bruck an der Leitha West – Petronell-Carnuntum

 

Parndorf – Kittsee Grenze (– Bratislava-Petrzalka)

 

Wien Stadlau – Marchegg Grenze (– Bratislava hl. st.)

2

 

 

1

 

 

1

 

 

1

 

 

1

 

67,4

 

 

84,0

 

 

13,5

 

 

22,4

 

 

40,4

 

 

 

 

 

 

 

Diesel

 

 

 

 

 

Diesel

 

 

 

Laa an der Thaya – Hevlín abgetragen

 

 

 

 

 

 

 

Pannoniabahn I

Pannoniabahn II

Pannoniabahn Zweigstrecke

Wulkaprodersdorf – Neusiedl am See

Neusiedl am See – Parndorf Ort

Schützen am Gebirge – St. Margarethen - Rust

1

1

1

 

34,7

5,5

6

 

   

 

 

Schützen am Gebirge – St. Margarethen - Rust

Pinkatalbahn

 

 

Pinkatalbahn Zweigstrecke

 

 

 

Friedberg – Oberwart – Rechnitz (– Bucsu)

 

Oberwart – Oberschützen

 

 

 

1

 

 

1

 

 

 

54,5

 

 

8,5

 

 

 

Diesel

 

 

 

1903

 

 

1975

Oberwart – Rechnitz nur Güterverkehr, auch Museumsbahn,

Rechnitz – Bucsu abgetragen

 

Betriebstag an Sonn- und Feiertagen 25. Mai – 26. Oktober von Oberschützen nach Unterschützen

Pottendorfer Bahn Wien Meidling – Wampersdorf – Wiener Neustadt Hbf 1 51,1     siehe auch “Wiener Neustadt – Gramatneusiedl-Bahn”
Enzersdorf bei Staatz–Poysdorf 1 9,0     Enzersdorf bei Staatz – Poysdorf abgetragen
Dobermannsdorf–Poysdorf 1 2,2     Poysdorf – Dobermannsdorf Personenverkehr seit 1988, Güterverkehr seit 2001 eingestellt
Pressburger Bahn Wien Großmarkthalle – Schwechat – Wolfsthal – Stgr. nach Berg NÖ (– Bratislava) 1 60,9     Wien Großmarkthalle – Schwechat und Wolfsthal – Bratislava abgetragen

Pyhrnbahn I

Pyhrnbahn II

Pyhrnbahn Zweigstrecke

Linz Hbf – Nettingsdorf

Nettingsdorf – Selzthal

Rohr – Bad Hall

2

1

1

12,4

91.8

4,1

   

 

 

2007 abgetragen

Radkersburger Bahn Spielfeld-Straß – Bad Radkersburg (– Gornja Radgona) 1 30,7 Diesel 1885 Bad Radkersburg – Gornja Radgona abgetragen

Rosentalbahn I

Rosentalbahn II

Rosentalbahn III

Rosentalbahn Zweigstrecke

St. Veit an der Glan – Klagenfurt Hbf

Klagenfurt Hbf – Rosenbach

Rosenbach – Jesenice

Weizelsdorf – Ferlach

2

1

2

 

18,0

29,8

5,8

 

 

 

 

Diesel

 

 

 

 

jetzt Museumsbahn

Rudolfsbahn I

Rudolfsbahn II

 

Rudolfsbahn III

 

Rudolfsbahn IV

 

Rudolfsbahn Nebenstrecke I

Rudolfsbahn Nebenstrecke II

St. Valentin – Hieflau – Selzthal

Selzthal – St. Michael – St. Veit an der Glan

St. Veit an der Glan – Feldkirchen – Villach Hbf

Villach Hbf – Stgr nach Arnoldstein

(– Tarvisio Boscoverde)

Amstetten – Abzw. Kastenreith

St. Michael – Leoben Hbf

1

2

 

1

 

2

 

1

2

140,5

187,4

 

50,1

 

23,0

 

43,7

28,3

     
Salzburg-Tiroler-Bahn Salzburg Hbf – Zell am See – Wörgl Hbf 2 192,4     auch „Giselabahn“ genannt, im Abschnitt Zell am See – Wörgl Hbf auch „Brixentalbahn“

Salzkammergutbahn I

Salzkammergutbahn II

Salzkammergutbahn II Stichbahn

Stainach-Irdning – Attnang-Puchheim

Attnang-Puchheim – Schärding

Holzleiten – Thomasroith

 

1

1

1

 

107,6

66,5

5,7

 

Diesel

Dampf

 

 

abgetragen

Schneebergbahn

 

Schneebergbahn Zweigstrecke

Schneebergbahn Zweigstrecke

 

Wiener Neustadt Hbf – Puchberg am Schneeberg

Bad Fischau-Brunn – Wöllersdorf

Sollenau Aspangbahnhof – Feuerwerksanstalt

1

28,0

 

5,5

3,9

 

Diesel  

 

 

abgetragen

Stammersdorfer Lokalbah Stammersdorf – Groß Schweinbarth – Dobermannsdorf 1 80,2     Stammersdorf – Obersdorf ca. 1993 abgetragen,

Sulz Museumsdorf – Dobermannsdorf

außer Betrieb

           
Steirische Ostbahn Graz Hbf – Fehring – Stgr. nach Mogersdorf (– Szentgotthárd) 1 80,2 Diesel 1872  
Summerauer Bahn Linz Hbf – Summerau (– Ceské Budejovice) 1 ca.61,7     Mauthausen – Gaisbach-Wartberg abgetragen
Summerauer Bahn Nebenstrecke (St. Valentin –) Mauthausen – Gaisbach-Wartberg 1 12,9 Diesel    
Südbahn Wien Südbf – Graz Hbf – Stgr. nach Spielfeld-Straß (– Maribor) 2 260,1      
Tauernbahn Schwarzach-St. Veit – Spittal – Millstätter See   80,9      
Thayatalbahn Schwarzenau – Waidhofen an der Thaya – Waldkirchen an der Thaya – Stgr. nach Fratres (– Slavonice) 1 34,5     Waidhofen an der Thaya – Waldkirchen an der Thaya 2014 abgetragen,
Waldkirchen an der Thaya - Slavonice außer Betrieb

Thermenbahn

Thermenbahn Nebenstrecke

Fehring – Bierbaum – Friedberg

Bierbaum – Neudau

1

1

77,4

9,2

Diesel  

 

1988 abgetragen

Tullnerfelder Bahn Tulln – Herzogenburg – St. Pölten Hbf 1 k.A      
Umfahrung Innsbruck Abzw Fritzens-Wattens 2 – Inntaltunnel – Abzw Innsbruck 1 2 15,4   1994  
Unterinntalbahn (Kiefersfelden –) Grenze Kufstein – Wörgl Hbf – Innsbruck Hbf 2 75,3     4-gleisiger Ausbau für Hochleistungsstrecke und Vorbereitung für Brennerbasistunnel

Vorarlbergbahn

 

Vorarlbergbahn Nebenstrecke

Vorarlbergbahn Nebenstrecke

 

(Lindau Hbf –) Grenze Hörbranz – Bregenz Hbf – Bludenz

Feldkirch – Buchs (SG)

Abzw. Lauterach – Lustenau Grenze

(– St. Margrethen)

2

 

1

1

 

67,7

 

17,3

11,1

 

     

Westbahn

 

Westbahn, Passauer Ast

 

Wien Westbf – Linz Hbf – Wels Hbf – Salzburg Hbf

Wels Hbf – Schärding – Stgr. nach Pyret

(– Passau Hbf)

2

4

2

 

313.4

 

79,6

 

     
Vorortelinie Wien Hütteldorf – Wien Penzing – Wien Heiligenstadt – Wien Handelskai 2 ca.9,3   1898 steht unter Denkmalschutz
Wechselbahn Aspang – Friedberg 1 21,5   1910  
Wiener Neustadt–Gramatneusiedl-Bahn (Wiener Neustadt Hbf –) Wampersdorf – Gramatneusiedl 1 14,1   1971 siehe auch “Pottendorfer Bahn”
Wiener Verbindungsbahn Wien Nord (Praterstern) – Wien Südbf – Wien Meidling – Wien Penzing 2        

 

Betrieb durch die Deutsche Bahn

 

Außerfernbahn I

Reutte – Stgr. nach Ehrwald

(– Garmisch-Partenkirchen)

1 44,8     Fahrgastbetrieb durch DB Regio Oberbayern seit 2001
Außerfernbahn II Reutte – Stgr. nach Schönbichl
(– Kempten/Allgäu)
1 14,4 Diesel   Fahrgastbetrieb durch DB Regio seit 2001

 

Strecken der k.u.k. Saatsbahnen

 

Bodensee-Trajekte Bregenz – Friedrichshafen (D)      

1884-

1913

 
Bodensee-Trajekte

Bregenz – Konstanz (D)

1 44,8  

1884-

1917

 
Bodensee-Trajekte Bregenz – Romanshorn (CH) 1 14,4  

1884-

1915

 

 

Normalspur
760 mm

 

Betrieb durch die ÖBB

 

Bregenzerwaldbahn Bregenz – Bezau 1 42,4 Diesel

Bregenz – Schwarzenberg abgebaut,

Schwarzenberg – Bezau Museumsbahn

Gurktalbahn

Treibach-Althofen – Klein Glödnitz

1 27,5 Diesel

Treibach-Althofen – Pöckstein-Zwischenwässern Museumsbahn,

Pöckstein-Zwischenwässern – Klein Glödnitz ca. 1975 abgebaut

Lokalbahn Mödling–Hinterbrühl Mödling – Hinterbrühl 1 4,5 500 V Gleichstrom

Spurweite 1m, ca. 1932 abgebaut,

erste elektrische Bahn Europas für Dauerbetrieb

Steyrtalbahn Garsten – Steyr Lokalbahn – Pergern – Klaus 1 37,6 Dampf / Diesel

Steyr Lokalbahn – Grünburg Museumsbahn,

Garsten – Steyr LB und Grünburg – Klaus abgebaut

Steyrtalbahn Zweigstrecke Pergern – Sierning – Bad Hall 1 37,6   abgebaut
Vellachtalbahn Völkermarkt-Kühnsdorf – Eisenkappel 1 17,5   abgebaut

 

Private Bahnstrecken

Normalspur

1435 mm

 

Name der Bahn Strecke G
l
e
i
s
e

Länge

km

gefahren wird mit

GS=Gleichstrom
WS=Wechselstrom

Betrieb durch Bemerkung
Ampflwanger Bahn Timelkam-Ampflwang 1 10,4 Diesel / Dampf ÖGEG Museumsbahn
Donauuferbahn (Wachau) II Sarmingstein – Krems an der Donau 1 68,1 Diesel NÖVOG

zwischen Sarmingstein und Emmersdorf kein Verkehr,

sonst Museumsbahn geplant

Badner Bahn Wien Oper – Leesdorf 2 27,2 GS Wiener Lokalbahnen  
Badner Bahn Leesdorf – Baden Josefsplatz 2   GS Wiener Lokalbahnen  
Badner Bahn Baden Josefsplatz – Erzherzog-Wilhelm-Ring 1     Wiener Lokalbahnen abgebaut
Badner Bahn Baden Josefsplatz – Rauhenstein 1     Wiener Lokalbahnen abgebaut
Badner Bahn Baden Josefsplatz – Sooß – Bad Vöslau 1     Wiener Lokalbahnen abgebaut
Ferlacher Bahn Weizelsdorf – Ferlach 1 5,7 Dampf Nostalgiebahnen in Kärnten Museumsbahn
Graz-Köflacher Eisenbahn Graz – Lieboch – Köflach 1 40,3 Diesel GKB  
Wieserbahn Lieboch – Wies-Eibiswald 1 50,7 Diesel GKB  
Graz-Köflacher Eisenbahn Bärnbach – Oberndorf in Steiermark 1 1,8 Diesel GKB nur Güterverkehr
Haager Lies Lambach – Haag am Hausruck 1 21,8 750 V GS Stern & Hafferl  

Kahlenbergbahn I

(Unterer Bahnhof)

Wien Nußdorf – Kahlenberg 2 4,9   Kahlenbergbahn AG

Zahnradbahn,

ca. 1922 abgebaut

Kahlenbergbahn II Kahlenberg (Unterer Bahnhof) – Oberer Bahnhof 1 0,6   Kahlenbergbahn AG

Zahnradbahn,

ca. 1922 abgebaut

Landesbahn Feldbach–Bad Gleichenberg Feldbach – Bad Gleichenberg 1 21,2 1800 V GS Steiermärkische Landesbahnen  
Landesbahn Gleisdorf–Weiz Gleisdorf – Weiz 1 15,2 Diesel Steiermärkische Landesbahnen  
Linzer Lokalbahn Linz Hbf – Niederspaching – Neumarkt-Kallham 1 54,9 750 V GS Stern & Hafferl  
Linzer Lokalbahn Niederspaching – Peuerbach 1 3,6 750 V GS Stern & Hafferl  
Lokalbahn Lambach–Vorchdorf-Eggenberg Lambach – Vorchdorf-Eggenberg 1 14,7 750 V GS Stern & Hafferl  
Lokalbahn Peggau–Übelbach Peggau-Deutschfeistritz – Übelbach 1 10,1

15 kV

16 2/3 Hz W

Steiermärkische Landesbahnen  
Montafonerbahn Bludenz – Schruns 1 12,7

15 kV

16 2/3 Hz W

Montafonerbahn  
Museumstramway Mariazell–Erlaufsee Mariazell – Erlaufsee 1 2,5

Dampf

600 V GS

  als Museumsbahn gebaut
Neusiedler Seebahn Neusiedl am See – Pamhagen – Fertöszentmiklos 1 52,0

25 kV 50 Hz W

ROeEE  
Raab-Ödenburg-Ebenfurther Eisenbahn Ebenfurth – Wulkaprodersdorf – Sopron 1 27,1

25 kV 50 Hz W

ROeEE  
Bahnstrecke Salzburg–Lamprechtshausen Salzburg – Bürmoos – Lamprechtshausen 1 25,1 1000 V GS Salzburg AG  
Bahnstrecke Bürmoos–Trimmelkam Bürmoos – Trimmelkam 1 25,1 1000 V GS Salzburg AG  
Bahnstrecke Salzburg–Hangender Stein Salzburg – St. Leonhard – Stgr. bei Hangender Stein 1 13,6 1000 V GS Salzburger Stadtwerke abgebaut
St. Pöltner Straßenbahn St. Pölten Goldeggerstraße – Harland 1 ca. 9   St. Pöltner Straßenbahn AG auch Güterverkehr,
1976 abgebaut
Sulmtalbahn Leibnitz – Pölfing-Brunn
(- Wies-Eibiswald)
1 ca. 35   GKB Leibnitz – Gleinstätten ca. 1968, Rest 1976 abgebaut

 

Schmalspur

Name der Bahn Strecke

Spur-

weite

G
l
e
i
s
e

Länge

km

gefahren wird mit

GS=Gleichstrom
WS=Wechselstrom

Betrieb durch Bemerkung
Burgenland
Kleinbahn Neusiedl am See Neusiedl am See – Badeanstalt 600 1 1,5     Von 1928 bis 1939,
abgebau
Kärnten
Lendcanaltramway Klagenfurt, Europapark 1000 1 1,0   Nostalgiebahnen in Kärnten (NBiK)  
Reißeck-Höhenbahn Schoberboden – Hotel Hochalmsee 600 1

8,3

  Tauern-Touristik

Betrieb ab 9/2014 eingestellt,

Fuhrpark und Infrastruktur nach Deutschland verkauft.

Niderösterreich
Mariazellerbahn St. Pölten Hbf – Mariazell – Gußwerk 760 1 91,3

6,5 kV

25 Hz GS

NÖVOG Mariazell – Gußwerk abgetragen
Lokalbahn Ober-Grafendorf–Gresten Ober Grafendorf – Mank – Wieselburg an der Erlauf 760 1 37,6   NÖVOG 2010 nach Übernahme durch die NÖVOG eingestellt
Österreichische Höllentalbahn Payerbahn-Reichenau – Windbrücke Raxbahn 760 1 6,1 550 V GS LBPH

Payerbach-Reichenau - Hirschwang Museumsbahn

Hirschwang – Windbrücke Raxbahn abgebaut

Schneebergbahn Puchberg am Schneeberg – Berghaus Hochschneeberg 1000 1 9,7 Diesel / Dampf NÖSBB AG Zahnradbahn
Waldviertler Schmalspurbahnen Gmünd NÖ – Groß Gerungs 760 1 43,1 Diesel / Dampf NÖVOG  
Gmünd NÖ – Alt Nagelberg – Litschau 760 1 25,3 Diesel / Dampf NÖVOG  
Alt Nagelberg – Heidenreichstein 760 1 13,2 Diesel / Dampf NÖVOG  
Ybbser Straßenbahn Ybbs-Kemmelbach (Bf) – Ybbs Stadtplatz 760 1 2,9   Stadtgemeinde Ybbs 1954 abgebaut
Ybbstalbahn Waidhofen an der Ybbs – Gstadt – Lunz am See – Kienberg-Gaming 760 1 70,9 Diesel / Dampf NÖVOG

Gstadt – Lunz am See seit der Übernahme 2010 durch die NÖVOG wird versucht sie einzustellen;

Lunz am See – Kienberg-Gaming Museumsbahn

Ybbstalbahn Zweigstrecke Gstadt – Ybbsitz 760 1 5,7 Diesel NÖVOG seit der Übernahme 2010 durch die NÖVOG wird versucht sie einzustellen
Oberösterreich
Attergaubahn Vöcklamarkt – Attersee 1000 1 13,7 750 V GS Stern & Hafferl Attersee Bf – Attersee Landungsplatz abgebaut
Elektrische Bahn Unterach–See Unterach–See am Mondsee 1000 1 3,3   Stern & Hafferl ca. 1940 abgebaut
Florianerbahn Linz Ebelsberg – St. Florian 900 1

6,1

650 V GS Stern & Hafferl

Letzter Zug am 2. Januar 1974,

später Museumsbahn

Pöstlingbergbahn Linz Urfahr – Pöstlingberg

bis 2008 1m

900

1 2,9 650 V GS Linz AG Linien

steilste Adhäsionsbahn Mitteleuropas;

2008/2009 Umspurung und Einbindung in Linzer Straßenbahn

Salzkammergut-Lokalbahn Bad Ischl – Salzburg 760 1 63,2   SKGLB 1958 abgebaut
Salzkammergut-Lokalbahn Zweigstrecke St. Lorenz – Mondsee           1958 abgebaut
Schafbergbahn St. Wolfgang Schafbergbf – Schafbergspitze 1000 1 5,9 Dampf / Diesel Salzburg AG Zahnradbahn
Pferdebahn (Budweis-Rybnik-) Grenze-Linz Urfahr 1106 1 54,3   EEG
Stern & Hafferl
 
Linz Hauptmautamt-Lambach 43,9   Reststrecke Lambach-Gmunden umgespurt
Lokalbahn Gmunden–Vorchdorf Gmunden Seebf – Vorchdorf-Eggenberg 1000 1 15,2 750 V GS vulgo „Traunseebahn“; Gmunden Seebf – Engelhof Dreischienengleis
Sazlburg
Gaisbergbahn Salzburg Parsch – Gaisberg 1000 1 5,3   Gaisbergbahn AG Zahnradbahn,
ca. 1932 abgebaut
Pinzgauer Lokalbahn Zell am See – Mittersill – Krimml 760 1

52,7

Diesel, Dampf Salzburg AG  
Steiermark
Feistritztalbahn Weiz – Birkfeld – Ratten 760 1 42,2 Diesel / Dampf Steiermärkische Landesbahnen

Weiz – Birkfeld Güterverkehr + Museumsbahn

Birkfeld – Ratten ca. 1980 abgebaut

Lokalbahn Mixnitz–Sankt Erhard Mixnitz-Bärenschützklamm – St. Erhard 760 1 10,7 800 V GS Steiermärkische Landesbahnen  
Murtalbahn Unzmarkt – Tamsweg – Mauterndorf 760 1 76,1 Diesel / Dampf Steiermärkische Landesbahnen Tamsweg – Mauterndorf Museumsbahn
Stainzerbahn Preding-Wieselsdorf – Stainz 760 1 11,3 Dampf Steiermärkische Landesbahnen jetzt Museumsbahn
Thörlerbahn Kapfenberg – Au-Seewiesen 760 1 22,7   Steiermärkische Landesbahnen abgebaut
Tirol
Achenseebahn Jenbach – Eben – Achensee Schiffstation 1000 1 6,7 Dampf Achenseebahn AG kombinierte Zahnrad- (Jenbach – Eben) und Adhäsionsbahn (Eben – Achensee)
Innsbrucker Mittelgebirgsbahn Innsbruck-Bergisel – Igls 1000 1 8,3 600 V GS Innsbrucker Verkehrsbetriebe & Stubaitalbahn GmbH  
Localbahn Innsbruck-Hall i. Tirol Innsbruck – (Solbad) Hall in Tirol 1000 1   600/1200 V GS Innsbrucker Verkehrsbetriebe 1974 abgebaut, Wiederinbetriebnahme auf geänderter Trasse vorgesehen
Stubaitalbahn Innsbruck Hbf – Fulpmes 1000 1 18,2 850 V GS Innsbrucker Verkehrsbetriebe & Stubaitalbahn GmbH vor 1983 3000 V AC / 50 Hz, erste mit Wechselstrom betriebene Bahn
Wachtl-Express Kiefersfelden (D) – Wachtl 900 1 ca.4,8 1200 V GS MEGW ursprünglich Werksbahn, siehe auch Bayern
Zillertalbahn Jenbach – Mayrhofen 760 1 31,7 Diesel / Dampf Zillertaler Verkehrsbetriebe AG  
Vorarlberg
Bahn des Museums Rheinschauen Bodensee – Steinbruch Kadelberg 750 1   Dampf / Diesel    
Elektrische Bahn Dornbirn–Lustenau Dornbirn–Lustenau 1000 1 12,6   EBDL ca. 1939 abgebaut

 

Museumsbahnen
alle Bahnstrecken eingleisiger Betrieb

Name der Bahn Strecke

Spur-

weite

Länge

km

gefahren wird mit

GS=Gleichstrom
WS=Wechselstrom

Betrieb durch Bemerkung
Burgenland
Märchenbahn Grosspetersdorf – Rechnitz 1435 18,8 Dampf    
Kärntnen
Ferlacher Bahn Weizelsdorf – Ferlach 1435 5,7 Dampf Nostalgiebahnen in Kärnten (NBiK)  
Gurktalbahn Treibach-Althofen – Pöckstein 760 3,3 Dampf Kärntner Museumsbahnen (KMB)  
Lavanttalbahn St. Paul – Lavamünd 1435 12,6 Dampf Nostalgiebahnen in Kärnten (NBiK)  
Lendcanaltramway Klagenfurt, Wörthersee 1000 1   Nostalgiebahnen in Kärnten (NBiK)  
Niederösterreich
Waldviertler Schmalspurbahnen Gmünd NÖ – Groß Gerungs 760 43,1 Diesel / Dampf ÖBB-Erlebnisbahn  
Gmünd NÖ – Alt Nagelberg – Litschau 26,3
Alt-Nagelberg – Heidenreichstein 13,2 Waldviertler Schmalspurbahnverein (WSV)
Ybbstalbahn-Bergstrecke Lunz am See – Kienberg-Gaming

760

17,1 Dampf NÖLB  
Waldbahn Nasswald Nasswald 600 0,6     Betrieb eingestellt
Höllentalbahn Payerbach-Reichenau – Hirschwang 760 6,1 550 V GS ÖGLB  
Reblaus-Express Retz – Drosendorf 1435 39,8 Diesel ÖBB-Erlebnisbahn  
Oberösterreich
Ampflwanger Bahn Timelkam -Ampflwang 1435 10,4 Diesel / Dampf    
Schmalspurbahn Ampflwang Ampflwang 760        
Steyrtalbahn Steyr Lokalbahn – Grünburg 760 16,5 Dampf ÖGEG  
Florianerbahn Linz Pichling – St. Florian 900 6,1 600 V GS Club Florianerbahn (CFB) Betrieb eingestellt
Salzburg
Museumsfeldbahn Großgmainbahn Großgmain 600 1,7 Dampf, Diesel Salzburg AG  
Besucherbergwerk Imhofstollen Böckstein-Nassfeld nach Kolm-Saigurn 600 4,9   BI seit 1993 außer Betrieb
Taurachbahn Tamsweg – Mauterndorf 760 10,4 Dampfl Taurachbahn (TB) / Club 760  
Gasteiner Heilstollenbahn Gasteiner Heilstollen 600 2,4   GH Besucherfahrten
Steiermark
Erzbergbahn Vordernberg Markt – Eisenerz 1435 19,7 Diesel Verein Erzbergbahn  
Feistritztalbahn Weiz – Birkfeld 760 23,9 Diesel / Dampf FTB / Club U 44  
Museumstramway Mariazell-Erlaufsee Mariazell – Erlaufsee 1435 2,5

Dampf,

600 V GS

   
Stainzerbahn Preding-Wieselsdorf – Stainz 760 11,3 Dampf Marktgemeinde Stainz  
Vorarlberg
Bahn des Museums Rheinschaue Bodensee – Lustenau- Steinbruch Kadelberg 750   Dampf, Diesel,
750 V GS
   
Bregenzerwaldbahn Schwarzenberg -Bezau 760 5,0 Dampf, Diesel Verein Bregenzerwald-Museumsbahn  

Hier finden Sie uns

railaustria.at
Neustiftgasse 41
2225 Zistersdorf

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© railaustria.at